Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien: BOSCH & PITIÉ

Mit Ihrer Abovorteilskarte erhalten Sie ermäßigte Tickets für EUR 9,– statt EUR 12,– (Eintritt in das gesamte
Museum).

Gültigkeitszeitraum:
Ausstellungslaufzeit bis 1. März 2020

Gilt nur für bereits bestehende Abos. Bitte weisen Sie beim Ticketkauf Ihre Abovorteilskarte vor.

Agathe Pitié: Visionen des Jüngsten Gerichts, Kurator: Peter Speidel

Eine Korrespondenz mit dem Weltgerichts-Triptychon von Hieronymus Bosch (um 1450/55–1516)

 

Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

© Agathe Pitié: Das Jüngste Gericht, 2019, Detail

© Agathe Pitié: Das Jüngste Gericht, 2019, Detail