Sean Scully – Eleuthera in der Albertina

foto: sean scully

Mit Ihrer Abovorteilskarte erhalten Sie ermäßigte Tickets für EUR 12,– statt EUR 16,–

Ausstellung
7. Juni bis 8. September 2019

Gilt nur für bereits bestehende Abos. Bitte weisen Sie beim Ticketkauf Ihre Abovorteilskarte vor.

Sean Scully ist vor allem für seine ausdrucksstarken abstrakten Gemälde aus farbigen Streifen und Blöcken bekannt. Die ALBERTINA präsentiert nun eine Werkserie, die Scully von einer völlig neuen Seite zeigt. Die Serie Eleuthera aus den Jahren 2016/17 hat ein sehr privates Sujet zum Hauptthema: Sie besteht aus 23 großformatigen Ölgemälden, ergänzt um Pastelle, Zeichnungen und Fotos, die Oisín, den Sohn des Künstlers, beim Spielen am Strand von Eleuthera, einer Insel der Bahamas, zeigen.

Albertina
Albertinaplatz 1, 1010 Wien

http://www.albertina.at/